Die Diakoniewerkstätten Neubrandenburg gemeinnützige GmbH ist ein Träger von Werkstätten für Menschen mit Behinderung mit über 700 Plätzen an den Standorten Neubrandenburg, Stavenhagen und Dahlen.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Geschäftsführung

 

Die Stelle der Geschäftsführerin/des Geschäftsführers soll neu besetzt werden.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

 

  • Betriebswirtschaftliche und konzeptionelle Führung und strategische Lenkung des Unternehmens
  • Vertretung des Unternehmens gegenüber verschiedenen Auftraggebern, Verbänden, Kostenträgern, Kooperationspartnern sowie politischen Entscheidungsträgern einschließlich der Öffentlichkeitsarbeit
  • Ausbau und Pflege des Netzwerkes Auftraggeber und Kostenträger
  • Entgeltverhandlungen mit unterschiedlichen Kostenträgern
  • Personalführung und Personalentwicklung auf Grundlage des kirchlichen Arbeits- und Mitarbeitervertretungsrechts

Ihr Profil:

 

  • Erfahrene und zielstrebige Führungspersönlichkeit, die über ein abgeschlossenes Hochschulstudium beispielsweise in Wirtschaftswissenschaften und/oder im Bereich Sozialmanagement und/oder eine vergleichbare Qualifikation verfügt.
  • fundierte Kenntnisse in der kaufmännischen Unternehmensführung sowie in der Sozialgesetzgebung und deren Leistungsbereichen einschließlich der Zuwendungsförderung
  • Erfahrung im kirchlichen Arbeits- und Mitarbeitervertretungsrecht

Wir bieten:

 

  • die Möglichkeit, in einem mittelständischen diakonischen Unternehmen eine vielfältige, verantwortungsvolle, herausfordernde Arbeit auszuüben
  • eine den Aufgaben und der Verantwortung entsprechende angemessene Vergütung und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine intensive Einarbeitung und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive soziale Leistungen wie betriebliche Altersvorsorge, familienfördernde Leistungen.

 

Wenn Sie Mitglied einer christlichen Kirche sind, Interesse an dieser Tätigkeit haben und die erforderlichen Voraussetzungen erfüllen, richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung schriftlich (gern auch per Mail) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Dienstbeginns bis zum 31.08.2018 an:

 

Diakonisches Werk Mecklenburg-Vorpommern, Körnerstraße 7, 19055 Schwerin,

z.H. Henrike Regenstein Tel.: 0385 / 5006-131; E-Mail: regenstein@diakonie-mv.de